27.9.19 Eleven/Goethe-Haus (und bisherige Aufstellung)

Während vom 21.8. – 23.10.19 die Ausstellung “Poetische Perlen des Orients” – 200 J. Goethes ‘West-östlicher Divan’ im Arkadensaal des Frankfurter Goethehauses zu besichtigen ist, fand am Freitag abend 27.9.2019 ebendort ein herausragendes Konzert mit Celloeleven s. Programm statt.
Alle waren begeistert von dem großartigen Ambiente mit einzigartigem Inhalt und der hochmusikalischen Kraft des Klanges, ganz so wie es im O-Ton des Goethe-Zitates heißt: Ein Talent, das jedem frommt, hast du in Besitz genommen. Wer mit holden Tönen kommt, überall ist der willkommen.
Die jungen hochkarätigen Cello-Talente schenkten uns unter der Leitung Ihres Professors Daniel Geiß (Hochschule für Musik Mainz) einen ganz besonderen Abend und wurden am Flügel begleitet von der gefeierten Pianistin Julia Okruashvili.

Download (PDF, 3.88MB)

sowie eine bisherige Aufllistung:

Download (PDF, 88KB)


————————————————————————————————-
Photos vom Konzert 27.9.2019:



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen